Beschreibung

Ein Kurs kommt nur zustande, wenn mindestens 6 Teilnehmer angemeldet werden!

Unsere Überlebenstraining eignen sich für Schwimmer die schon Schwimmen können und mindestens das Delfinabzeichen haben. Das Ziel hier ist es, dass die Kinder sich in schwierigen Situationen selbst sowie andere Personen retten können.

Hinweise:

  • Nachholtermine sind aus organisatorischen Gründen nicht möglich
  • Erstattungen von verpassten Kursstunden werden nicht veranlasst
  • Kinder müssen alleine an den Kursen teilnehmen
  • Begleitpersonen/Eltern können vom Balkon aus zuschauen
  • Da sich unsere Schwimmlehrer nicht alleine mit den Kindern in einem Raum aufhalten dürfen, sollten sie in der Lage sein, alleine die Toilette zu nutzen.
  • Plätze in Folgekursen werden aufgrund der hohen Nachfrage nicht reserviert. Falls Interesse an Folgekursen besteht, kann jetzt schon ein Platz auf der Warteliste für die nächste Staffel reserviert werden: Zum Formular

Ziele: Überlebenstraining in Gefahrensituationen

Anforderungen: ab 4 Jahre, mindestens Delfinabzeichen

Inhalte: Sicherheits- und Überlebenstraining in Gefahrensituationen (wie bei Krämpfen, Strömung, großen Wellen), Hilfeleistung, Transportschwimmen, Schweben zum Kräftesammeln, Lösungsgriffe, 1. Hilfe, Ausdauertraining (sicheres und langes Schwimmen)

Einheiten: 6×45 Minuten

Kurstag, Uhrzeit und Zeitraum: Samstag 11:00 bis 11:45 Uhr vom 29.10.2022 bis 17.12.2022

Termine:

  1. 29.10.2022
  2. 05.11.2022
  3. 12.11.2022
  4. 26.11.2022
  5. 03.12.2022
  6. 17.12.2022

Teilnehmeranzahl: 4 bis 6 pro Schwimmlehrer

Standort: 5 x 10 m Schwimmbad im Bildungszentrum Oberjosbach – An der Eiche 12, 65527 Niedernhausen